Nachrichten Liste

WaWiPay: Neue Funktion «QR Pay» bei WaWiPay verfügbar

WaWiPay ist eines der modernsten Online Payment Portale. Neu ist die Funktion «QR Pay» bei Advanced Abos dazugekommen. Endkunden können direkt mit einem Scann von einem QR Code bezahlten (z.B. für Trinkgeld). Weiteres zu WaWiPay hier: https://elink.ch/wawipay

2022 von Thomas Lutz (Kommentare: 0)

WaWi Shop: JTL-Shop 4.06.18 und 5.0.4 Update ist verfügbar

Die neue JTL-Shop4 Version 4.06.18 sowie die neue JTL-Shop5 Version 5.0.4 ist verfügbar. Diese enthalten Bugfixes, Sicherheitsupdates und viele Templateanpassungen. Bei Kunden mit Update Service wird das Update direkt durch uns installiert. Den ganzen Changelog für den JTL-Shop4 finden Sie hier: https://elink.ch/shop406x Den ganzen Changelog für den JTL-Shop5 finden Sie hier: https://elink.ch/shop500x

2021 von Uschi Furrer (Kommentare: 0)

LS-POS: Update der POS Kasse «LS-POS» Version 2.1.0.0 ist verfügbar

Ein neues Update von LS-POS für die WaWi POS Kasse ist verfügbar. Für WaWi Versionen ab 1.3.14.0 steht die neue POS Kassenversion 2.1.0.0 zur Verfügung. Ab dieser Version bekommt LS-POS einen Gastromodus mit grafischer Tischverwaltung, Gastrodruckern, Bewirtungsbeleg und vielem mehr. Ausserdem sind Fehlerkorrekturen und Optimierungen zu LS-POS 2.0.0.2 enthalten. Weiteres zur Kassensoftware und Download finden Sie direkt in Ihrem Webshop Kundenkonto: https://shop.wawi.ch/jtl.php

2021 von Uschi Furrer (Kommentare: 0)

WaWi Shop: Update «Bonitätsprüfung Plugin» Version 5.04

Ein neues Update für das JTL-Shop5 Plugin ist verfügbar. Es wurden Fehler behoben, welche zu Anzeigefehler im Logbuch führten. Weiteres zum Shop5 Plugin und ein Changelog finden Sie direkt hier: http://elink.ch/boni5

2021 von Uschi Furrer (Kommentare: 0)

Swiss FiBu: Aus «Sage Start» wird neu «Infoniqa ONE Start »

Die Buchhaltungssoftware «Sage Start» hat einen neuen Besitzer. Heute beginnt die Übergangsphase für den Markenauftritt von Sage zu Infoniqa. Sage Start wird zu Infoniqa ONE Start. Der neue Produktnamen wird voraussichtlich im April-Update zusammen mit kleinen Layoutänderungen und funktionalen Neuerungen ausgeliefert. Die Marke Sage wird Sie an verschiedenen Orten im Produkt, im Kundenportal, im Help Center, auf der Website oder im persönlichen Gespräch noch eine Zeit lang begleiten. Ende April 2022 wird der Wechsel komplett vollzogen sein. Abgeschlossene Verträge werden von der Infoniqa Switzerland Software and Services AG übernommen und bleiben weiterhin gültig. Ihre gewohnten Ansprechpartner bleiben ebenfalls bestehen.

2021 von Thomas Lutz (Kommentare: 0)